Baby schläft im Elternbett: Geht das?

Manche Babys tun sich schwer damit, alleine in ihrem Bettchen einzuschlafen. Sie kommen besser zur Ruhe, wenn sie mit Mama und Papa im selben Bett in den Schlaf kuscheln.

Worauf es beim gemeinsamen Schlafen im Elternbett zu achten gilt, erfährst du hier.

Baby pucken mit Tuch

Beim Pucken wickelst du dein Baby in ein Tuch und verhilfst ihm damit zu besserem Schlaf.

Die Methode ist nicht unumstritten und birgt laut Experten auch Risiken. Welche das sind und wie du dein Baby richtig pucken kannst, erfährst du hier.

Baby zum Durchschlafen bringen – so klappt`s

Es ist der Traum aller Eltern: Das Baby schläft die Nacht über friedlich durch.

Die Realität sieht bei vielen Familien natürlich ganz anders aus. Mehrmals wacht der Säugling in der Nacht auf und möchte beruhigt werden.

Es gibt jedoch Maßnahmen, mit denen du dein Baby zum Durchschlafen bringen kannst. Wir zeigen dir ein paar simple Tricks, mit denen du den Weg für eine ruhige Nacht ebnest.

Baby weint im Schlaf: Ursachen & Hilfe

Für viele Eltern ist es schwer zu ertragen: Ihr Baby weint im Schlaf.

Warum bei vielen Kindern während der Bettruhe die Tränen kullern und was Eltern dann tun können, zeigen wir in diesem Artikel.

Nachtschreck Baby – was du tun kannst

Beim Nachtschreck handelt es sich um Schlafstörungen, von denen vor allem Kinder ab zwei Jahren betroffen sind. Doch auch im Säuglingsalter kann es bereits passieren, dass das Kind nachts wild um sich schlägt oder kreischend im Bett sitzt.

Dein Baby ist vom Nachtschreck betroffen? Wie du am besten damit umgehst, erfährst du hier.